Primizspruch
„Jauchzt und jubelt, ihr Bewohner Zions;
denn groß ist in eurer Mitte der Heilige Israels.“
(Jes 12,6)
Severin Hörmann

Geboren am: 19. August 1988


Aktuelle Einsatzpfarre:
St. Benedikt am Leberberg






Werdegang:
Ich bin 1988 in Wien geboren. Einen großen Teil meiner Kinder- und Jugendzeit verbrachte ich in Istanbul, wo meine Familie seit gut zwanzig Jahren lebt. Nach einem wunderschönen Aufenthalt im Hl. Land im Sommer nach meiner Matura wurde ich mir immer sicherer, dass Gott mich ruft, Priester zu werden. So trat ich 2007 ins "Redemptoris Mater Wien" ein. Nach langen und spannenden Seminarjahren, die mich unter anderem auch nach Chemnitz, Klagenfurt und Argentinien führten, und einer kurzen, aber wichtigen "Pause" vom Seminar wurde ich am 28. April 2018 von Kardinal Schönborn zum Diakon geweiht. Mein Diakonatsjahr verbringe ich in der Pfarre St. Benedikt.

In großer Dankbarkeit für das Wirken Gottes in meinem Leben blicke ich voll Freude der Priesterweihe entgegen und bitte um euer Gebet!

Primizfeiern:
23. Juni, 11 Uhr: Pfarre St. Paul - Döbling

29. Juni, 18.30 Uhr: Pfarre St. Benedikt am Leberberg



zurück